Waldthausen:
- Kabel zur Antenne 2 prüfen (nur 100Mbit)
- Antenne 3 (West): NB-M5-19 aufhängen
- Serielle Konsole an den banana PI anbringen
- ggf. Umrüsten der ganzen Klamotten aus dem Plastikgehäuse in ein geschirmtes Metallgehäuse samt Erdung über Schukostecker.
- dem banana Pi einen vorsorglichen Rebbot-cronjob verpassen (zB alle 14 Tage zn einem günstigen Zeitpunkt)
-

Unimedizin:
- Kabel NS Oberstadt Pruefen (nur Half Duplex)
- Nanobrackets an NS2 anbringen
- PowerBeam M5-23 Richtung Schloß Waldthausen aufhaengen (tausch gegen vorhandene NB-M5-19)
- RF Schields an NanoStations Montieren
- Mast L-Halterungen anbringen
- Standort 1b ausbauen
- versuchsweise NSM5-Finthen gegen spare tauschen (identisch konfigurieren)

Layenhof Doc-Stage
- Sicherungsautomat/Schalter in Stromzuleitung anbringen
- und nochmal fragen, ob die lokalen AP/Node haben wollen