Freifunk Rheinland
*Lotuswurzel
*Anbindung steht
*IPv4: aktiv
*IPv6: aktiv, wird nicht announced
*Kaschu
*Anbindung steht
*IPv4: aktiv
*IPv6: aktiv, wird nicht announced
*Wasserfloh
*Anbindung steht
*IPv4: aktiv
*IPv6: aktiv, wird nicht announced
*Spinat
*Anbindung steht
*IPv4: aktiv
*IPv6: aktiv, wird nicht announced
*Zitronengras
*Anbindung steht
*IPv4: aktiv
*IPv6: aktiv, wird nicht announced
*IPv6 Scharfschaltung
*Wenn die Mehrheit der Gates angeschlossen sind
*Announcement an Communities _vorher_ rausschicken: http://pad.freifunk-mainz.de/p/v6communities


Gateway/Dienste-Server Interconnect/ MWU IPs
*Aktuell hängt jeder Dienste-Server selbst per fastd/batman in jeder Wolke
*Nach Umstellung ICVPN Anbindung Dienste-Server per Layer3 mit MWU-IP?
*Vorteile:
*Weniger Teilnehmer am fastd/batman -> geringerer Overhead
*Konfiguration fastd/batman/alfred fällt weg
*Anbindung an


Fastd Peer Limitconnects
*Müssen weiter getestet werden
*