Samstag:
- Knotenfreischaltung (VPN-Knoten)
* - Die Meisten Communities haben Mailinglisten oder Ticketsysteme um die Knotenkeys einzutragen. -> "Persönlicher" Kontakt mit den Betreibern, möglichkeit sie auf Fehler (z.b. falsche Firmware) hinzuweisen
* - Frankfurt und Fulda akzeptieren Keys "automatisiert"

- Gemeinnützigkeit
* - tl;dr: Abgeordnete "nerven" um das Thema endlich in den Bundestag zu bekommen
* - thema sollte in den Bundestag, am Besten über regierende Parteien (FDP/Grüne?)
* - Kommunikatoinsmöglichkeiten um dran zu bleiben
* - https://md.darmstadt.ccc.de/freifunk-gemeinnuetzigkeit

- PR-Material
- Flyer für die Gemeinnützigkeit von FF designen (siehe Punkt oben)
- Wiesbaden: https://media.wiesbaden.freifunk.net/
- Darmstadt: https://github.com/freifunk-darmstadt/pr/
- Fulda: https://github.com/freifunk-fulda/fffd-artwork
- MWU: https://wiki.freifunk-mwu.de/index.php/Teams/PR
- Übersicht: https://pad.freifunk-mwu.de/p/werbematerial
- RTK: https://img3.picload.org/image/draiclcl/freifunk-easy.svg.png

- Git repo zum Sammeln: https://github.com/freifunk-hessen/pr
- Sammelbestellung "Hier gibt's Freifunk" // https://github.com/freifunk-hessen/pr/blob/master/stickers/HierFreiesWLAN_A6_text.pdf
- Preis (A6): ~6ct ab 1000 Stickern, ~4ct ab 5000, am günstigsten (3,6ct) bei Vielfachen von 10.000
- Interessenten: https://pad.freifunk-mwu.de/p/aufkleber-hier-gibts-freifunk

- Inhalte Freifunk Hessen (freifunk-hessen.de)
- Seite aus git repo unter der ffhessen github org bauen
- evtl. allgemeine Infos zu Freifunk (FAQ etc.)?

- RheinMain Backbone


- Automatisierung mit Ansible
- https://github.com/freifunk-mwu/ansible-ffmwu/tree/devel

- Gluon Multidomain Support
*- hexa stellt aktuellen Stand vor
*- Folien: https://github.com/freifunk-darmstadt/presentations/blob/master/2017-11-11-multidomain-support.pdf


- VXLAN für Mesh-on-Lan
*- zwei Betriebsmodi
*- Unicast: ip link add en1.vx9996773 type vxlan id 9996773 local fe80::225:90ff:fe0e:6641 remote fe80::40f7:31ff:fe6f:6cc8 dstport 4789 dev en1
*- Multicast: ip link add en1.vx9996773 type vxlan id 9996773 group ff02::15c dstport 4789 dev en1
*- VXLAN ID auslesen
*- lua -lgluon.util -e 'print(tonumber(gluon.util.site_seed_bytes("gluon-mesh-vxlan", 3), 16))'
*
*DEBUG
*- socat UDP6-LISTEN:4789 -
*
*
*
SONNTAG:
-Gemeinnützigkeit Teil 2: siehe HackMD Pad

- Freifunk Tiles Cloud
- RIPE- MIgliedschaft (Karlsruhe)