Mit Rosenmontag steht di ewahrscheinlich größte Belastungsprobe unseres jungen Netzes an. Ale Freifunk-Knoten iM Stadtgebiet, die Gates und das Backbone werden stark ausgelastet sein, falls der Zug stattfindet (wird wg. des drohenden Sturms noch diskutiert).

Wie ihr mitbekommen habt, unterstützen wir auch die Malteser mit Richtfunkstrecken von deren Unfallhilfsstellen in der Altstadt, über einen "Unterverteiler" auf dem Ibis-Hotel, über die Uniklinik bis zum ASB in der Neustadt (zur gemeinsamen Einsatzzentrale der Hilfsorganisationen).

Es wäre klasse, wenn morgen alle, die Zeit haben, bischen mit einen Blick auf die Map, auf die Gates und Backbone-Strecken werfen könnten.
Klasse wäre auch, wenn ein paar Leute morgen Lust und Zeit haben, ein paar Screenshots und Statistiken zur Nutzung zu erheben.
Sicherlich wären auch Screenshots und Statistiken von den einzelnen Nodes im Stadtgebiet interessant.

Was ist interessant zu dokumentieren?
*...

Wer macht mit?
*...

Wo bekommen wir Infos her?

"Network Weathermap", die Moritz installiert hat:
*Network Weathermap fürs Backbone: https://brokkoli.freifunk-mwu.de/nm/
*Network Weathermap für die Gateways: https://brokkoli.freifunk-mwu.de/nm/gates.html

Knoten-Nutzungsstatistiken, die die Karte bietet (https://map.freifunk-mwu.de)
Monatsstatistik, Jahresstatistik:
*Wochenstatistik: https://map.freifunk-mwu.de/data/nodes/globalGraph.png
*Monatsstatistik https://map.freifunk-mwu.de/data/nodes/globalGraph_30d.png
*Jahresstatistik: https://map.freifunk-mwu.de/data/nodes/globalGraph_365d.png